San Marcello

Ist eine der beliebtesten und bekanntesten touristischen Destinationen für den Sommerurlaub seit dem neunzehnten Jahrhundert.

Das Dorf liegt auf einer sonnigen Anhöhe, mit grünen Wäldern bedeckt, die sanft zum Tal des Flusses Limestre. Das Dorf, vielleicht römischen Ursprungs, bietet dem Besucher die Zeugnisse der vergangenen Jahrhunderte, wenn seit dem vierzehnten Jahrhundert, Cutigliano Auseinandersetzung mit dem Sitz des Captaincy des Berges. In der romanischen Kirche St. Marcellus titriert, wie in der geänderten Siebzehnten und achtzehnten Jahrhundert, die Reliquien von santa Celestina,Schutzpatron der Stadt und Beschützer des Berges, feierte am 8. September mit einem großen Fest, das jedes Jahr endet mit der Einführung einer bunten Heißluftballon aus Papier gebaut basierend auf den Zeichnungen der Brüder Montgolfier.

Zahlreiche Personen Ausflüge, die Sie von San Marcello tun können, entlang der alten Straßen und Wanderwege zu tauchen in einer bezaubernden Landschaft, wo Sie die Gerüche, die Geschmäcker, die Klänge der Natur entdecken können. Zusätzlich zu den Routen zurückgeführt in den alten Wald aus Teso, Sie erreichen wirklich ungewöhnlichen Zielen wie dem schmalen Hängebrücke von Mammiano, ein langer Fußweg, der die beiden Ufer des Flusses Lima verbindet, im Jahr 1922 für die Arbeiter in der eingesetzten gebaut Metallurgische Gesellschaft Mammiano.

Verpassen Sie nicht auch das Observatorium auf klaren Sommernächten bietet die Möglichkeit, in den Nachthimmel blicken.

Von San Marcello Pistoiese und Gavinana erreichen Sie anderen attraktiven Orten.

Maresca, kleine, aber lebhafte Ortschaft, wo jedes Jahr werden im Juli das Internationale Festival Folklore und "Extrad'arte", eine Manifestation des Theaters und der Musik mit Straßenkünstlern.

Lizzano, Dorf antiken Ursprungs, war zwischen dem zehnten und vierzehnten Jahrhundert eines der wichtigsten Zentren des Berges. Heute ist der Ort wird durch eine Reihe von Wandmalereien, die die Gebäude des Landes schmücken, zwischen 1985 und 1990 hergestellt ist durch Gruppe von Künstlern Donatello, wo mit einer Sprache von hellen Farben ist über das Leben des Berges.


Hauptentfernungen:
Pistoia 15 Km
San Marcello 13 Km
Abetone 27 Km
Firenze 53 Km
Lucca 55 Km
Garfagnana 60 Km
Pisa 75 Km
Siena 110 Km